Zum Inhalt springen
Auf dem Gedenkplatz des ehemaligen Lagergeländes des KZ Wöbbelin liegt ein Gesteck, mit dem Reem Alabal-Radovan und Chrisian Winter der Opfer gedenken. Foto: Christian Winter

2. Mai 2021: 76. Jahrestag zur Befreiung der Konzentrationslager Wöbbelin und Neustadt-Glewe

Am 2. Mai 1945 wurde das Konzentrationslager in Wöbbelin, welches eine Außenstelle von Neuengamme darstellte, ebenso wie das KZ Neustadt-Glewe, das ein Außenlager des Frauen-KZs Ravenbrück war, befreit.
Am Gedenkstein des Konzentrationslagers stehen links Reem Alabali-Radovan und rechts Christian Winter in Gedenkhaltung, nachdem sie ein Gesteck niederlegten. Foto: Silke Maria-Preßentin
Am 2. Mai gedachten Bundestagskandidatin Reem Alabali-Radovan und Christian Winter der Opfer des KZ Neustadt-Glewe

Zu diesem Anlass nahm Christian Winter heute am ökumenischen Gedenkgottesdienst in der Stadtkirche Ludwigslust teil, der gemeinsam von der evangelischen, katholischen und jüdischen Glaubensgemeinschaft in MV veranstaltet wurde.

Anschließend legte er mit Reem Alabali-Radovan, die im September für den Deutschen Bundestag kandidiert, ein Gesteck am ehemaligen Lagergelände des KZs Wöbbelin nieder. Das Lager wurde am 2. Mai 1945 von der US Army befreit. Am selben Tag konnte die Rote Armee das KZ Neustadt-Glewe befreien, so dass Winter, als Vorsitzender der SPD Neustadt-Glewe, und Alabali-Radovan auch am Denkmal an der Liebssiedlung der Opfer gedachten.

„Eine starke Erinnerungskultur ist wichtig, um unsere Demokratie zu verteidigen! Die tolle Arbeit hierzu in Wöbbelin macht die Geschichtsaufarbeitung auch in unserer Region ortsnah sicht- und erfahrbar. Mit einer Neugestaltung des ehemaligen Lagergeländes wollen wir das auch in Neustadt-Glewe erreichen“, bemerkt Christian Winter anlässlich des 76. Jubiläums der Befreiung beider Konzentrationslager.

Die digitalen Gedenkveranstaltungen der Mahn- und Gedenkstätten Wöbbelin laufen noch bis Ende der Woche. Außerdem finden sich auf hier Zusammenfassungen und Rückblicke zu den bereits erfolgten Programmpunkten.

https://www.gedenkstaetten-woebbelin.de/veranstaltungskalender/digitale-gedenkwoche-vom-25-april-bis-08-mai-2021/


Vorherige Meldung: #GEMA1NSAM- 1. Mai 2021

Nächste Meldung: Straßenquiz zum Europatag in Neustadt-Glewe

Alle Meldungen