Zum Inhalt springen
Rastow Sporthalle Foto: Christian Winter

10. Mai 2022: Rastow bekommt eine neue Sporthalle!

Eine Million Euro Fördermittel für Sporthalle in Rastow übergeben.

Am 06.05.2022 kam Innenminister Christian Pegel nach Rastow um Bürgermeister Ralf-Egbert Scharlaug und der Gemeindevertretung den Fördermittelbescheid in Höhe von einer Millionen Euro zu überreichen. Die mehr als 300 Schülerinnen und Schüler der Rastower Dr.-Ernst-Alban-Schule, sowie die Vereine der Gemeinde Rastow können zukünftig eine neue Halle für den Sport nutzen. Die alte Halle, welche vor mehr als vierzig Jahren erbaut wurde, hat ihre Dienste getan und wird abgerissen. Ein kaputter Boden, unzureichende Wärmedämmung und hohe Heizkosten stehen dem Weiterbetrieb der Sporthalle entgegen. Die Bauarbeiten sollen nach aktuellen Stand im September 2022 beginnen.

Vorherige Meldung: Gedenkveranstaltung 77 Jahre Befreiung KZ-Wöbbelin und Neustadt-Glewe

Nächste Meldung: Enquete-Kommission „Jung sein in MV“ konstituiert sich und nimmt Arbeit auf!

Alle Meldungen